cartasys I

CartaSys I


CartaSys – so lautet der Name meiner praktischen Methodensammlung für Einzelcoaching und Teamsupervision. Wo man zuvor lange Kapitel lesen musste und Spezialliteratur brauchte, gibt es jetzt CartaSys: 50 verschiedene Methoden, Modelle, und Betrachtungsweisen helfen Ihnen, Ihre Coaching-Arbeit zielführend, ganzheitlich und lösungsorientiert zu gestalten.

Ob Konfliktmoderation, Timeline-Arbeit, Soziogramm, oder metaphorische Fragen: CartaSys bringt komplexe Coachingwerkzeuge effektiv auf den Punkt – und bleibt dennoch tiefgängig. Sie finden in dieser Sammlung bekannte Techniken wie das „Tetralemma“, die „VAKOG-Analyse“ und die „Vier Seiten einer Botschaft“ – und ebenso vergleichsweise neue Methoden wie die „Bleiben-Gehen-Ändern-Matrix“, die „Acht inneren Ratgeber“ oder die „Gummibärchen-Moderation“. Die CartaSys-Karten bringen auch komplexe Modelle (z.B. das TZI-Dreieck oder das Ich-Zustands-Modell) so auf den Punkt, dass Sie schnell jene Essentials verstehen, die Sie für den unmittelbaren Einsatz brauchen. Hierbei sind alle Inhalte selbsterklärend aufgebaut – oftmals werden die Techniken und Modelle mit einem konkreten Anleitungsbeispiel vorgestellt.

Wie funktioniert es?
Wenn Sie im Bereich Coaching, Training oder Supervision arbeiten, müssen Sie oftmals sehr spontan auf ein recht breites Spektrum an Methoden, Modellen und Interventionstechniken zurückgreifen. Es ist gut, sich dies durch Fortbildung oder Fachbuchlektüre zu erarbeiten – aber es dauert lange und ist kostenintensiv. Darüber hinaus sind viele Interventionen in der Literatur weit komplexer beschrieben, als die Umsetzungspraxis überhaupt zulässt. CartaSys I schließt hier eine Lücke. Die CartaSys-Karten helfen Ihnen bei der Vorbereitung eines Teamsupervisionstages und unterstützen Sie beim Einzelcoaching um sich diverse Modelle wieder zu vergegenwärtigen. Die Karten sind schnell in einer Pause hervorgeholt und können z.T. sogar ganz „offiziell“ in der Beratungssituation herausgekramt werden. („Ich habe hier so eine Methode gesehen… Es ist nicht MEINE Methode, aber vielleicht ist sie ja hilfreich…“) Da die meisten Methoden lediglich auf einer Karte festgehalten sind, geht die Aneignung und Umsetzung schnell. Das breite Spektrum an direkt einsetzbaren Techniken aus unterschiedlichen Disziplinen erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie stets eine jeweils geeignete Intervention finden.
Steckbrief CartaSys I
Aus dem Inhalt: Tetralemma-Methode; Zirkuläres Frage-Raster; Inneres Team; Vier Seiten einer Botschaft; Vier Elemente zur inneren Verortung; Reflexionsschleife; die „Acht inneren Ratgeber“; VAKOG-I-Abfrage; TZI-Modell; Ich-Zustandsmodell; Bleiben-Gehen-Ändern-Matrix; Wunder-, Gretchen- und Zwiebelfrage; 24-Stunden-Uhr; Acht hilfreiche Naturrituale; Schuld-Löse-Sätze; „Das Unternehmenshaus“; Geheimer Feedback-Brief; Gummibärchen-Moderation; Timeline; Problem-Ressourcen-Waage; Sozio-/Genogramm-Symbole; Systemischer Fragekreis; Ritual der drei Schalen; Ressourcen-Tabelle; Heldenreisenmodell u.v.m.
Maße: Din A5
Material: Karton, laminiert
Lieferumfang: 50 CartaSys-Karten im praktischen Stehsammler
Lieferdauer: 7 Tage
Investition: 65,- (Versandkostenfrei)
Bestellbar: über das Kontaktformular

Hinweis: gemäß §19 USTG berechne ich keine Mehrwertssteuer.
Haben Sie Fragen? Lesen Sie die AGBs.